Campus
 
Studium Archäologie Studium Biologie Studium Chemie Studium Geowissenschaften Studium Mathematik Studium Medizin Studium Physik Studium Psychologie Studium Technik
Mathematik

Beitragsreihe Mathematik

Prof. Dr. Burkhard Kümmerer

Vorheriger Artikel 6/6 Nächster Artikel

Weitere Informationen zur Mathematik

Die vorangestellten Seiten sind bei weitem nicht alles, was zur Mathematik gesagt werden kann. Aber mit dem Wort “alles“ muss man ja in der Mathematik behutsam umgehen. Die Texte sollen helfen, die richtigen Fragen zu stellen, denn die Antworten auf die wirklich wichtigen Fragen werden Sie am Ende für sich selbst finden müssen.
Für weitere Informationen steht Ihnen zunächst das Internetportal der DMV, der Deutschen Mathematikervereinigung, unter der Adresse www.mathematik.de zur Verfügung.



Literaturempfehlungen



Noch viele weitere nützliche und interessante Informationen rund um das Mathematikstudium sowie einen umfangreichen Einblick in Berufsfelder für Mathematikerinnen und Mathematiker finden Sie in dem Buch:



Berufs- und Karriereplaner Mathematik 2006 Für Studierende und Hochschulabsolventen; Vieweg 2006; ISBN 3-8348-0137-2



Oft werde ich als Mathematiker gefragt: “Gibt es denn in der Mathematik noch Neues?“ Die Antwort ist einfach: “Ja, jeden Monat mehrere Meter Zeitschriften mit neuer Mathematik.“ Jedes gelöste Problem wirft neue Fragen auf, da die Gesellschaft die sichere Beherrschung immer komplexerer Systeme verlangt. Auf die Lösung von sieben großen mathematischen Problemen wurden im Jahr 2000 je eine Million Dollar Preisgeld ausgesetzt.



Mehr Informationen finden Sie unter:



http://de.wikipedia.org/wiki/Millennium-Probleme



oder auch in Pierre Basieux:



Die Top Seven der mathematischen Vermutungen, rororo, ISBN 978-3-499-61932-8



Das Thema “Was ist Mathematik“ ist unerschöpflich. In der folgenden kleinen Literaturauswahl finden Sie weitere Informationen.

  • Philip J. Davis, Reuben Hersh: Erfahrung Mathematik. Birkhäuser 1994.

  • Albrecht Beutelspacher: In Mathe war ich immer schlecht. Vieweg 2001.

  • Helmut Neunzert, Bernd Rosenberger: Schlüssel zur Mathematik. Econ Verlag 1991.

  • Martin Aigner, Ehrhard Behrends (Hrg.): Alles Mathematik. Vieweg 2000.

  • Artikel in Spektrum der Wissenschaft

Auf den Homepages verschiedener Mathematischer Fakultäten und Fachbereiche werden Sie ebenfalls weitere Informationen erhalten (übrigens: Mathematische Fachbereiche und Mathematische Fakultäten sind dasselbe. Die Namensgebung ist durch das jeweilige Landeshochschulgesetz vorgegeben).



Doch schließlich: “Grau, mein Freund, ist alle Theorie und grün des Lebens goldner Baum“: Kein noch so wohlgemeinter Text kann das Gespräch mit Studierenden, Lehrenden und Mathematikern im Berufsleben ersetzen. Suchen Sie das persönliche Gespräch, denn eine wichtige Eigenschaft von Mathematikerinnen und Mathematikern habe ich bisher verschwiegen: Sie sind stolz auf ihr Fach und freuen sich über Gelegenheiten, darüber zu berichten.


Vorheriger Artikel 6/6 Nächster Artikel

Bewertung


Bewertung 39 von 40 Basierend auf 14 Bewertungen.

Kommentare



Kommentare sind zur Zeit deaktiviert.

Prof. Dr. Burkhard Kümmerer

Burkhard Kümmerer ist Professor für Mathematik an der Technischen Universität Darmstadt

Fachbereich Mathematik, TU Darmstadt

Ein Projekt von


© Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH Impressum Kontakt